MASSGEFERTIGTE EINLAGEN  UND BETTUNGEN

Einlagen dienen dazu, die natürliche Position des Fusses wiederherzustellen und seine Funktion zu unterstützen. Sie stützen und entlasten zugleich schmerzhafte Druckpunkte . Beide Eigenschaften werden durch die Gestaltung der richtigen Einlagenform und durch die Auswahl der richtigen Materialkombination gewährleistet Unsere Firma kann jede noch so komplizierte individuelle Einlage herstellen. Wir verwenden sowohl traditionelle und als auch moderne CAD/CAM-Technologien, da beide ihre eigenen Vorteile haben. In einem konkreten Fall kann jeweils eine der beiden Techniken zu einem besseren Ergebnis führen.

Die manuelle Fertigung gestattet die Herstellung der komplexesten Einlagen und Bettungen, die an die Bedürfnisse von Patienten mit selbst grössten orthopädischen Problemen angepasst werden. Dazu gehören etwa Fussaputl, Fersenbeinschäden und andere Behinderungen.

individual-handmade-insoles-small

Sowohl die modernen wie auch die traditionellen Materialien werden sorgfältig ausgewählt und in verschiedenen Kombinationen angeboten. Alle Arten von Materialien sind verfügbar: halbsteif unterstützend und weich bequem, für Versteifungen verwenden wir Karbonfasern Um perfekte Passformen zu erhalten, werden die Einlagen von unseren qualifizierten Technikern in Handarbeit gefertigt. Wir können jede beliebige individuelle Form herstellen: mit hohem medial/lateralem Rand, Chopart, Lisfrank, Arthrodese u.a.

Individuelle CAD/CAM-Einlagen

Mithilfe der CAD/CAM-Technologie können individuelle orthopädische Innensohlen schneller und zu günstigen Preisen hergestellt werden. Ihre Herstellung erfordert weniger Arbeit und keine individuellen Leisten, allerdings sind sie hinsichtlich Größe und Materialvielfalt limitiert. Diese Art von Einlagen können handgefertigte  Fälle nicht ersetzen.

individual-cad-cam-insole-small

Deshalb werden individuelle CAD/CAM-Einlagen meistens bei Konfektionsshuhen eingesetzt.
Die Digitaldaten (3D- und 2D-Fuß-Scans oder Scans von Belastugns-Trottspurabdrücken) dienen der Einlagenmodellierung. Zum Fräsen verwenden wir ein- oder mehrschichtige Materialien.